Unser - Großer Kaufratgeber und Test 2021

Dieses Katzenfutter hat es echt in sich!

Deine Katze wird dieses Futter lieben! 

Gutes Katzenfutter ist wichtig fĂŒr die Entwicklung und fĂŒr die Gesundheit der Stubentiger. Das weiß jeder. Einerseits ist es besser fĂŒr den Magen-Darm-Trakt, fĂŒr die Nieren und die Leber und andererseits, leicht optisch zu erkennen, fĂŒr das flauschige Fell. Es ist sehr wichtig ein gutes Katzennassfutter (am besten mit hohem Fleischanteil) zu nehmen, um so die Lebenserwartung des geliebten Tieres zu maximieren. In diesem Ratgeber soll ein sehr besonderes und extrem gutes Katzenfutter vorgestellt werden. 

Unsere Empfehlung ist das Anifit Katzenfutter! 

Das sehr gute Anifit Katzenfutter ist unter UmstĂ€nden auch im lokalen Tierhandel erhĂ€ltlich, allerdings bestellt man in diesen Zeiten doch lieber bequem von der Couch aus - das können Sie gerne direkt hier ĂŒber meinen Shop tun!

Quellen durchforstet

22

Deine gesparten Stunden

45

Lesern geholfen

917

Haben wir geholfen?

  

 Das Wichtigste zuerst: 

Das Anifit Katzenfutter wird in Schweden unter hohen QualitĂ€tskontrollen hergestellt. Es ist sogar fĂŒr die menschliche ErnĂ€hrung zugelassen. 

Die unterschiedlichen Sorten sind fĂŒr alle Stubentiger, ob jung oder alt geeignet, weil Katzenfutter mit hohem Fleischanteil in jeder Altersgruppe benötigt wird.

Gutes Katzenfutter ohne schĂ€dliche Zusatzstoffe ist wichtig fĂŒr die Gesundheit von Katzen. Anifit Nassfutter mit hohem Fleischanteil (99%) besitzt solche schĂ€dlichen Zusatzstoffe nicht.  


Die hochwertige und naturbelassene Zusammensetzung ist sehr gut geeignet fĂŒr Katzen und Katzenliebhaber, die ihren Lieblingen keinerlei Kohlenhydrate geben möchten. Katzen gehören zur Gruppe der Karnivoren, also der Fleischfresser, was bedeutet, dass sie keinerlei Kohlenhydrate aus Getreide benötigen - im Gegenteil, dieses ist sogar ungesund und macht die Tiere krank. Das Anitfit Katzenfutter zeichnet sich durch die Kategorie "Katzenfutter mit hohem Fleischanteil" aus. Die Anifit Sorten haben einen unschlagbaren Fleischanteil von 99 Prozent. Dabei wird nur Frischfleisch verarbeitet. So wird gewĂ€hrleistet, dass sich keine Knochenreste oder Ähnliches im Futter befinden.


Katzenfutter hoher Fleischanteil - Vor- und Nachteile

Der Fleischanteil bei Katzenfutter ist wichtig und es sollte darauf geachtet werden, dass dieses Fleisch aus einer guten Haltung kommt. DarĂŒber hinaus sollte man beachten, dass Getreide schlecht geeignet ist fĂŒr Katzen. Bei den meisten Katzenfuttern aus dem Supermarkt, die so hoch gelobt sind, wird - wenn ĂŒberhaupt - minderwertiges Fleisch benutzt. Dazu kommt noch der extreme Zusatz von Getreide und Zusatzstoffen jeglicher Art. Wenn Sie also Anifit Katzenfutter kaufen, dann haben Sie die besten Voraussetzungen fĂŒr ein gutes Futter, mit hochwertigem Fleisch ohne schlechte Zusatzstoffe.

Wussten Sie schon?

Anifit Katzennassfutter mit hohem Fleischanteil ist fĂŒr alle Altersklassen geeignet. Somit können sich Jungkatzen, aber auch Senioren an dem Katzenfutter begeistern.

Anifit Katzenfutter - Unsere Erfahrungen

Die FutterqualitĂ€t ist nicht nur abhĂ€ngig von den Zutaten, sondern auch von anderen Zusatzstoffen, die in dem Katzenfutter enthalten sind. Anifit Katzenfutter mit hohem Fleischanteil ĂŒberzeugt durch eine Herstellung frei von Zusatzstoffen und Chemie. Je nach Sorte werden essenzielle ZusĂ€tze beigefĂŒgt, damit die Katzen je nach Alter das optimale Katzennassfutter mit hohem Fleischanteil erhalten. 

Bei dem Anifit Katzen Nassfutter mit hohem Fleischanteil wird auf Konservierungsstoffe, Aroma- und Farbstoffe, Lockstoffe, GeschmacksverstĂ€rker, Zucker, Getreide und BrĂŒhe verzichtet. Somit werden die Stubentiger nur durch das Futter selbst gelockt.  

Ein weiterer Vorteil ist die vorgeschriebene Weidehaltung bei KĂŒhen in Schweden, wo das Anifit Katzenfutter hergestellt wird. Das Gesetz in Schweden beinhaltet eine Tageslichtforderung in StĂ€llen, das Stroh in den Tierboxen ist Pflicht und die konventionelle KĂ€fighaltung bei HĂŒhnern ist verboten. DarĂŒber hinaus ist die Verwendung von Kadavermehlen in FĂŒtterung und Futterproduktion bereits seit 1985 verboten, sowie das SchnabelkĂŒrzen bei HĂŒhnern und das Schwanzkupieren bei Schweinen.

Anifit Katzenfutter - Preise & Kosten

Die Preise vom Anifit Katzenfutter sind im mittleren bis hohen Preissegment. Man kann jedoch durch grĂ¶ĂŸere Dosen Geld sparen, damit der Kilopreis gĂŒnstiger ist. Anitfit Katzenfutter kaufen ist in manchen TierlĂ€den möglich. Über den Onlineshop von Anifit kann man aber auch ganz einfach Katzenfutter bestellen. 

Du kannst auch ganz einfach ĂŒber meinen Shop das Katzenfutter bestellen. Besonders empfehlenswert ist das "Schnupperpaket", dieses beinhaltet viele Sorten. So kann jeder Katzeninhaber schon mal einige Sorten, mit seinem Tierchen, testen und sich davon ĂŒberzeugen wie gut das Futter ist.  

Langfristig spart man, im Vergleich zu Trockenfutter, fĂŒr die Katze und anderen Herstellern sogar Geld. Trockenfutter fĂŒr die Katze muss erstens öfter nachgekauft werden, da die Katzen von diesem nicht so einfach satt werden und dadurch mehr essen. Zweitens ist Katzen Nassfutter mit hohem Fleischanteil viel gesĂŒnder fĂŒr Katzen, da diese ĂŒber Nassfutter auch gleich Feuchtigkeit aufnehmen und dank der guten QualitĂ€t und der vielen Mineralien des Anifit Katzenfutters bekommen die Katzen auch keinen Zahnstein oder andere Zahnprobleme.   

Das ist spannend!

Das Anifit Katzenfutter wird ohne Tierversuche hergestellt, somit wird sichergestellt, dass keinem Tier geschadet wird.

FAZIT

Anifit Katzenfutter ist das beste und gesĂŒndeste Katzenfutter, das wir bisher getestet haben. Es ist nicht teurer als andere Katzenfutter und um einiges gesĂŒnder. Es ist Gluten- und Gentechnikfrei und hat einen unschlagbaren Fleischanteil von 99%. Das merkt man an unseren drei Katzen. Sie haben ein viel gesĂŒnderes Fell, sie strotzen vor Kraft und Freude, sie mussten lange nicht mehr zum Tierarzt und schmecken scheint es den Dreien auch, denn sie wollen nichts anderes mehr als das Katzennassfutter mit hohem Fleischanteil von Anifit.

Also kann ich dieses Futter nur weiterempfehlen und bitte Sie sogar darum, dieses Futter einmal auszuprobieren. Es wird sich zu 1000% Lohnen, dass verspreche ich Ihnen! 

Haben wir geholfen?

  

Die wichtigsten Fragen zum Thema Anifit- Katzennassfutter:

Warum sollte ich lieber Nassfutter nehmen?

Bei einer ErnĂ€hrung mit Trockenfutter schaffen viele Katzen es nicht, ihren FlĂŒssigkeitsbedarf zu decken. Das fĂŒhrt zu Dehydrierung und belastetet die Nieren. Außerdem quillt Trockenfutter erst im Magen auf, so fressen die kleinen Stubentiger mehr, als sie ĂŒberhaupt benötigen. Tatsache ist, dass Katzen trinkfaul sind und ihren FlĂŒssigkeitsbedarf hauptsĂ€chlich ĂŒber die Nahrung decken.

Der Griff zum Nassfutter ist also deutlich besser.

Warum gerade Anifit-Katzenfutter?

Anifit-Katzenfutter hat eine perfekte QualitÀt, keine schÀdlichen Zusatzstoffe und einen unglaublichen Fleischanteil von 99%.

Ist Anifit-Katzenfutter teurer als Futter aus dem Supermarkt?

Nein, Anfiti hat den gleichen Kilogramm-Preis, wie Katzenfutter aus dem Supermarkt.

Wie vertrÀglich ist Anifit-Katzenfutter?

Sehr vertrÀglich, meine 3 Katzen hatten keinerlei Probleme mit der Futterumstellung.

Dieser Vergleich & Ratgeber stammt von:


Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

    1$s Kommentar zum Thema "Anifit Katzenfutter – Das beste Katzenfutter 2021"

    • homepage

      Heyy there! I could have sworn I’ve been to this website before but after checking
      through some of the post I realized it’s new to me. Anyways, I’m
      definitely glad I found it and I’ll be bookmarking and checking bacck often!

Was denkst du darĂŒber? Schreib es uns in die Kommentare!

Your email address will not be published.